spass.com

spass.com - Magazin für Freizeit, Sport, Spaß. Lebensqualität und Vergnügen

Startseite / Inhalt
Kontakt / News
Datenschutzerklärung / Cookies
Laufspaß
Reiten
Nordicwalking
Sammeln / Sammlernetz

Mathematik-Genie: Der kleine Carl Friedrich Gauß - Oder wie ein Neunjähriger 1786 die Zahlen von 1 bis 100 addierte

von Thomas Schmidtkonz

Carl Friedrich Gauß war schon als Kind ein mathematisches Genie, wie eine Episode in seiner frühen Jugend zeigt.
Als er gerade mal neun Jahre alt war, stellte sein Lehrer Büttner, um mal etwas Ruhe zu haben,  den Schülern zur längeren Beschäftigung die Aufgabe, die Zahlen von 1 bis 100 zu addieren.

Diese Ruhe währte nicht lange, denn Gauß löste diese Aufgabe nach kürzester Zeit, indem er 50 Paare mit der Summe 101 gebildet (1 + 100, 2 + 99, …, 50 + 51) und so 5050 als Ergebnis erhielt.

Der folgende Film geht auf das Ereignis näher ein und erklärt auch wie sich aus diesem Zahlentrick die Gaußsche Summenformel ergab.

Preußische Dorfschule in der Mitte des 19. Jahrhunderts

Preußische Dorfschule in der Mitte des 19. Jahrhunderts

 

Mathematik-Genie: Der kleine Carl Friedrich Gauß - Oder wie ein Neunjähriger 1786 die Zahlen von 1 bis 100 addierte - Der Film

Filmkanal abonnieren:

 

Links zum Thema

Inhalt

Home
Enten-Filme
Erfolge mit Spaß erzielen
Fragen und Antworten
Freizeitmarkt
Geschenkfinder
Günstiges
Informatives und Wissenswertes
Laufspass
Marathon
News
News des Freizeitnetzwerks
Nordic Walking
Reisen
Reiten
Reiterspaß
Schätz- und Verkaufsservice für Sammlungen
Sport
Sammeln
Sammeln ein beliebtes Hobby
Satire, Ironie und Humor
Tiere
Copyright © 1998 / 2018 spass.com, Forchheim, Deutschland Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung!
Haftungsausschluss bei spass.com